Zum Hauptinhalt
EURES
Presseartikel17. April 2020Europäische Arbeitsbehörde, Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration

Wie können Sie sich bei einem Online-Bewerbungsgespräch profilieren?

Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten, werden Vorstellungsgespräche immer häufiger per Video durchgeführt. Ein Online-Vorstellungsgespräch kann eine enorme Herausforderung sein, vor allem wenn es das Einzige ist, was Ihrem Traumjob im Wege steht. Wir haben einige Top-Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihren künftigen Arbeitgeber beindrucken und sich „virtuell“ im besten Licht präsentieren können.

How to stand out in an online job interview
Shutterstock

Vor dem Vorstellungsgespräch

Testen Sie Ihr Gerät

Zunächst müssen Sie sich mit dem Arbeitgeber über sein bevorzugtes Tool verständigen. Egal ob er Google Hangouts, Microsoft Teams, Skype oder Zoom bevorzugt – stellen Sie sicher, dass Sie die Software bedienen können und dass sie mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Es ist empfehlenswert, einen Testlauf mit einem Freund oder Familienmitglied durchzuführen, um Ihr Mikrofon und Ihre Webcam zu überprüfen und festzustellen, ob Ihre Internetverbindung eine gute Audio-/Videoqualität zulässt.

Vergessen Sie nicht, den Arbeitgeber zu fragen, welches Format das Gespräch haben wird. Möglicherweise ist kein Video erforderlich.

Überlegen Sie sich einen Plan B

Überlegen Sie sich einen Plan B für den Fall, dass Sie am Tag des Gesprächs technische Probleme haben. Sie können ein anderes getestetes Gerät einsatzbereit haben oder den Gesprächspartner im Voraus um eine Telefonnummer bitten, die Sie bei Auftreten eines technischen Problems anrufen können.

Seien Sie pünktlich

Genau wie bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch ist es ratsam, schon zehn Minuten vor Beginn bereit zu sein.

Wählen Sie den perfekten Ort

Wählen Sie einen passenden Ort mit natürlichem Licht, um sicherzustellen, dass Ihr Gesprächspartner Sie deutlich sehen kann. Auch der Hintergrund ist sehr wichtig – Räumen Sie auf und entfernen Sie herumliegende Gegenstände, die Ihren Gesprächspartner ablenken könnten.

Schließen Sie Ablenkungen aus

Denken Sie daran, Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät zu deaktivieren. Wenn Sie mit einer anderen Person zusammenleben oder ein Haustier haben, sorgen Sie dafür, dass Sie nicht gestört werden und niemand versehentlich ins Bild laufen kann.

Bereiten Sie sich vor

Bereiten Sie einige Antworten zu den in Vorstellungsgesprächen am häufigsten gestellten Fragen vor. Sie können auch Ihren Lebenslauf und Ihr Begleitschreiben als Referenz zur Hand haben. Denken Sie daran, Papier und Stift bereitzulegen, falls Sie Notizen machen müssen.

Kleider machen Leute

Ziehen Sie sich an, als würden Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch gehen. Der erste Eindruck ist wichtig. Auch wenn Sie von Ihrem Wohnzimmer aus sprechen, müssen Sie professionell wirken.

Während des Vorstellungsgesprächs

Hören Sie aufmerksam zu

Bei Online-Vorstellungsgesprächen kann es manchmal zu Verzögerungen bei der Tonübertragung kommen. Das bedeutet, Sie könnten jemandem versehentlich ins Wort fallen. Um dies zu vermeiden, hören Sie Ihrem Gesprächspartner aufmerksam zu und warten Sie einige Sekunden ab, bevor Sie sprechen.

Denken Sie an Ihre Körpersprache

Achten Sie darauf, gerade zu sitzen, zu lächeln und mit Ihrem Gesprächspartner in Kontakt zu bleiben. Augenkontakt ist wichtig. Bemühen Sie sich daher, Ihrem Gesprächspartner „in die Augen“ zu sehen. Das bedeutet, Sie sollten in die Webkamera schauen anstatt auf den Bildschirm.

Nach dem Vorstellungsgespräch

Bedanken Sie sich per E-Mail für das Gespräch.

Wie bei jedem anderen Vorstellungsgespräch sollten Sie Ihrem Gesprächspartner nach dem Gespräch eine E-Mail schreiben, in der Sie sich bedanken. Dies zeigt, dass Sie aufmerksam und dankbar für das Gespräch sind.

Bleiben Sie am Ball

Große Unternehmen können langwierige Einstellungsverfahren haben. Üben Sie sich also in Geduld. Das bedeutet nicht, dass Sie nicht gelegentlich nachhaken und Ihr Interesse an der Stelle bekunden sollten.

Wir hoffen, dass diese Tipps nützlich waren, und wünschen Ihnen eine erfolgreiche Suche nach einem Arbeitsplatz!

 

Weiterführende Links:

Google Hangouts

Microsoft Teams

Skype

Zoom

 

Weitere Informationen:

Europäische Jobtage

Drop’pin@EURES

Suche nach EURES-Beratern

Lebens- und Arbeitsbedingungen in den EURES-Ländern

EURES-Stellendatenbank

EURES-Dienstleistungen für Arbeitgeber

EURES-Veranstaltungskalender

Vorschau auf Online-Veranstaltungen

EURES auf Facebook

EURES auf Twitter

EURES auf LinkedIn

Einzelheiten

Themen
Geschäft /UnternehmertumHinweise und TippsRekrutierungstrendsJugend
Sektor
Accomodation and food service activitiesActivities of extraterritorial organisations and bodiesActivities of households as employers, undifferentiated goods- and servicesAdministrative and support service activitiesAgriculture, forestry and fishingArts, entertainment and recreationConstructionEducationElectricity, gas, steam and air conditioning supplyFinancial and insurance activitiesHuman health and social work activitiesInformation and communicationManufacturingMining and quarryingOther service activitiesProfessional, scientific and technical activitiesPublic administration and defence; compulsory social securityReal estate activitiesTransportation and storageWater supply, sewerage, waste management and remediation activitiesWholesale and retail trade; repair of motor vehicles and motorcycles

Haftungsausschluss

Die Artikel sollen den Nutzern des EURES-Portals Informationen zu aktuellen Themen und Trends liefern und zu Diskussionen und Diskussionen anregen. Ihr Inhalt spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Arbeitsbehörde (ELA) oder der Europäischen Kommission wider. Darüber hinaus unterstützen EURES und ELA die oben genannten Websites Dritter nicht.